Kontakt

sludge2energy GmbH

Industriepark Erasbach A1
D-92334 Berching

+49-8462-942925-0
+49-8462-942925-9
infosludge2energyde




 

sludge2energy GmbH - Innovative Schlammverwertungskonzepte, Klärschlammverbrennung

Dezentrale Klärschlammverwertung zur Erzeugung von thermischer Energie

Das sludge2energy-Verfahren soll Klärschlamm energie-autark verwerten und basiert auf der Kombination eines Mitteltemperaturtrockners und einer anschließenden Verbrennung im Wirbelschichtofen.

Klärschlammverbrennung und Klärschlammverwertungsanlagen leisten einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit und zum Umweltschutz. Dieser Leitgedanke hat zur Entwicklung des „sludge2energy-Verfahrens“ geführt.

Als Lösung für eine nachhaltige Abfallwirtschaft wird dabei der Klärschlamm dezentral (d.h. auf der Kläranlage) energetisch verwertet, sprich verbrannt. Dabei wird Wärme erzeugt, die wiederum für die Schlammtrocknung genutzt werden kann.

Die Menge des zu entsorgenden Klärschlamms wird durch energie-autarke Trocknung und Verbrennung auf ca 10% minimiert. Die verbleibende Asche ermöglicht zudem eine spätere Rückgewinnung von Phosphor.

HUBER Technology - www.huber.de WTE Gruppe - www.wte.de